kerttu/Pixabay

kerttu/Pixabay

kerttu/Pixabay

Lesezeit um 10 - Mit Geschichten von Höhen und Tiefen

Die nächste Lesezeit um 10 widmet sich Geschichten von Höhen und Tiefen. Sie erzählen alle von Momenten, die das Leben in ein Vorher und ein Nachher teilen. Sie handeln von der einen großen Liebe, der Euphorie beim Erreichen eines Zieles, der Diagnose des Arztes oder dem Verlust des Partners. Wie immer können die Zuhörer*Innen an Beobachtungen aus dem Alltag und autobiographische Erfahrungen teilnehmen.

Vorgelesen werden Geschichten unter anderem von Sergio Bambaren, Eva Baronsky und Wiebke Lorenz.

Die Lesezeit um 10 wird von Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek angeboten. Sie steht allen offen, die das Literaturangebot der Bibliothek kennenlernen und beim Hören von Geschichten entspannen möchten.

Die Durchführung des Sommerlesens steht unter Vorbehalt und wird gegebenenfalls dem aktuellen Geschehen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie angepasst. Änderungen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Anmeldung erforderlich

Um Anmeldung wird gebeten. Das geht entweder telefonisch unter +49 681 905-1295 oder per Online-Formular:

Veranstaltungsdetails

Art:
Lesung
Ort:
Stadtbibliothek Saarbrücken
Gustav-Regler-Platz 1
66111 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 905-1344 (Verwaltung) / +49 681 905-2200 (Information) / +49 681 905-1335 (Verlängerung)
Datum:
09.09.2020 - 10:00 Uhr
in Kalender speichern