„Bücher – Kunst – Buchkunst“

Ausstellung und Lesung zum UNESCO-Welttag des Buches

Christel Hartz

Christel Hartz

Christel Hartz

Am 23. April feiern Lesebegeisterte in über 100 Ländern den UNESCO-Welttag des Buches und die Stadtbibliothek feiert mit. Vor- und nachmittags lesen Mitarbeiterinnen Geschichten vor und um 18 Uhr wird die Ausstellung „Bücher – Kunst - Buchkunst“ der Künstlerin Christel Hartz eröffnet.

Ausstellung mit Buchkunst

Christel Hartz erzählt mit ihren Büchern dreidimensionale Geschichten ohne Worte:  Zerschnittene, gerissene, geschichtete, geleimte und geschnitzte Flohmarktbücher kombiniert sie mit Fremdmaterialien und läßt so als Neuauflage die Geheimnisse der „Piepshow“, des „Ghostwriters“ oder des „Schierlingsbechers“ entstehen. Mit Witz und Kreativität erfindet sie ein „Antiquariat ohne Spoiler“, modelliert aus alten Reclam-Klassikern, den „Götz von Berlichingen“, die „Zauberflöte“ oder „Windsors lustiges Weib“ neu. Die eigentlichen Bücher wurden durch ihre Bearbeitung zunächst unlesbar, aber durch den Gestaltungsprozess wird die Literatur bewahrt.

Begleitend hängt Christel Hartz an die Aufzugsäulen im Erdgeschoss, zweites und drittes Stockwerk Wandobjekte, große Collagen aus Buchabfällen, Schnittmustern, Stadtplänen, Comic- und Sudoku-Heften geflochten. Und figürliche Szenen von Lesenden in Objektkästchen. Dünn wie Buchstaben sind die „Bücherwürmer“, inmitten ihrer geliebten Bücher der Wirklichkeit entrückt. Wir Bibliophilen kennen dieses Abtauchen in eine andere Welt.

Vernissage und Lesung

Die Ausstellung wird mit einer Vernissage am Donnerstag, 23. April, 18 Uhr, im Lesecafé eröffnet.

Anlässlich des Buch-Welttages und begleitend zur Ausstellung lesen Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek von 10 bis 11 Uhr und von 16 bis 17 Uhr kurzweilige Geschichten vor. Treffpunkt dazu ist das zweite Obergeschoss der Stadtbibliothek.

Zu allen Veranstaltungen ist keine Anmeldung erforderlich.

Veranstaltungsdetails

Art:
Ausstellung
Ort:
Stadtbibliothek Saarbrücken
Gustav-Regler-Platz 1
66111 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 905-1344 (Verwaltung) / +49 681 905-2200 (Information) / +49 681 905-1335 (Verlängerung)
Datum:
29.04.2020 - 10:00 Uhr bis 29.04.2020 - 19:00 Uhr
in Kalender speichern
Weitere Termine
23
Apr

2020

18:00 Uhr

iCal Download
24
Apr

2020

10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

iCal Download
25
Apr

2020

10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

iCal Download
28
Apr

2020

10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

iCal Download
Weitere Termine anzeigen

Weitere Veranstaltungen