Alle Neuerungen nach dem Umbau

Nach fast zehn Jahren unermüdlichen Einsatzes hat die Stadtbibliothek ihre alten Ausleihgeräte und den Rückgabeautomaten ausgetauscht. Was wir in der Bibliothek umgebaut haben und welche Änderungen sich ergeben:

Räumlich:

  • Neue Außenrückgabe an der gleichen Stelle wie bisher
  • Zwei Innenrückgabeautomaten: Anstelle der Rückgabetheke gibt es zwei Innenrückgabeautomaten. Die Innenrückgaben haben zwei unterschiedliche Höhen und sind somit auch für Kinder und Rollstuhlfahrer barrierefrei.
  • Raum für die Sortieranlage der Rückgabeautomaten. Hinter der jetzigen Rückgabetheke entsteht ein Raum für die automatische Sortieranlage der Medien. Die DVDs ziehen dadurch ein Stück weiter nach hinten.
  • Zentraler Service Point im Erdgeschoss: Die bisherige Rückgabetheke und der Service-Schalter im Eingangsbereich werden durch eine große Theke im jetzigen Infobereich ersetzt.
  • Zwei neue Ausleihgeräte im Erdgeschoss: Die bisherige lange Station mit den drei Ausleihautomaten wird abgebaut. Dafür werden rechts und links vom Kassenautomaten neue Ausleihautomaten mit ausreichend Abstand installiert, die individuell höhenverstellbar sind.
  • Ausleihautomat in der Kinder- und Jugendabteilung: Statt wie bisher drei Automaten im Erdgeschoss zu platzieren, werden wir einen der Automaten in der Kinder- und Jungendabteilung aufstellen und damit besonders für Familien eine entspannte Ausleihmöglichkeit schaffen.
  • Neuer Standort Geldwechsler: Der Geldwechsler zieht um ins Lesecafé neben die Kaffeemaschine.
  • Umzug Sachgebiete: Die Landeskundliche Abteilung zieht vom Untergeschoss ins zweite Obergeschoss. Insgesamt ziehen mehrere Sachgebiete innerhalb des Hauses um. Die genauen Änderungen werden wir in unserem Leitsystem visualisieren.

Ausleihgeräte

Ausleihgeräte

Ausleihgeräte

Vorher

Ausleihgeräte

Ausleihgeräte

Ausleihgeräte

Nachher

Rückgabetheke

Rückgabetheke

Rückgabetheke

Vorher

Innenrückgabeautomaten

Innenrückgabeautomaten

Innenrückgabeautomaten

Nachher

Medienausleihe:

  • Selbstausleihe und Automatenrückgabe BRETTSPIELE: Der Spieleinhalt befindet sich bereits im Spielekarton und kann direkt selbst verbucht werden. Die Kartons sind fest verschnürt, an der intakten Schnur erkennen Sie, dass das Spiel von uns kontrolliert wurde. Wichtig für die Rückgabe: Bitte das Kreuzgummi wieder anbringen, damit das Spiel auch im Ganzen bei uns ankommt.
  • Selbstausleihe und Automatenrückgabe PLAYSTATION 4 Spiele: Auch PS4 Spiele sind fertig befüllt und können ohne Umweg selbstständig ausgeliehen werden.
  • Automatenrückgabe für TONIES: Die Figuren werden weiter an der Information im ersten Obergeschoss ausgeliehen. Zusätzlich ist die Rückgabe am (Außen-)Rückgabe-Automaten möglich.
  • Automatenrückgabe E-BOOK READER: Auch unsere E-Book-Reader können dann über den (Außen-)Rückgabeautomaten zurückgegeben werden.

Service:

  • Quittung per Mail: Die neuen Automaten können Ausleih- oder Rückgabequittungen auch per Mail versenden. Wer Papier sparen und die Umwelt schonen möchte, kann diese Funktion nutzen.
  • Quittungsdruck ohne Ausleihe: Auch ohne vorherige Ausleihe ist nun der Druck einer Kontoübersicht/Ausleihquittung an den Ausleihgeräten möglich.
  • Verlängerung direkt bei Rückgabe / Ausleihe am Automat: Sowohl die Ausleih- als auch die Rückgabeautomaten haben eine Verlängerungsfunktion. Sie können also an allen indoor-Verbuchungsgeräten noch ausstehende Medien direkt verlängern.
  • Zentraler Anlaufpunkt für Service, Rückfragen, Information: Am neuen Service Point stehen unsere Mitarbeiter*innen als Ansprechpartner*innen zur Verfügung. Die früheren Arbeitsbereiche Service, Rückgabe und Information sind nun an einer Stelle gebündelt. Die Informationstheken auf den Etagen stehen auch weiterhin zur Verfügung.
  • Magazinbestellungen: Um Wartezeiten zu reduzieren, können Medien mit dem Standort „Magazin“ hier direkt online bestellt werden. Sobald Ihre gewünschten Medien bereitstehen, erhalten Sie eine Mitteilung per E-Mail, bis wann Sie die Bestellung am Vormerkregal abholen können.