MINT-Fit mit Makerboxen

Für Grundschulen und weiterführende Schulen: Forschen und Experimentieren in den Bereichen Robotik, Programmierung und Elektrotechnik.

Annika Eissing / Stadtbibliothek Saarbrücken

Annika Eissing / Stadtbibliothek Saarbrücken

Annika Eissing / Stadtbibliothek Saarbrücken

Lehrerinnen und Lehrer können jetzt Makerboxen für Schülerinnen und Schüler ab der 1. Klasse ausleihen.

MakerBoxen ausleihen

Schulen können mit einem Institutionsausweis Makerboxen kostenlos ausleihen. Es können maximal zwei Boxen gleichzeitig ausgeliehen werden. Die Leihfrist beträgt vier Wochen und kann bis zu zweimal verlängert werden. Bitte bestellen Sie die Makerboxen über das Online-Formular. Sie erhalten eine E-Mail, sobald die Box abholbereit ist. Sie steht sieben Öffnungstage an der Infotheke im 1. Obergeschoss bereit. Die Makerboxen können nur in der Bibliothek abgeholt werden, es gibt keine Möglichkeit, die Boxen in Ihre Einrichtung liefern zu lassen. Auch die Rückgabe erfolgt in der Bibliothek.

Robotik und Programmierung

  • Dash ab der 1. Klasse ( 5/6 – 12 Jahren)

    Dash ist ein intelligenter Roboter für die Entdecker ( +5 Jahre ) von morgen. Vollgepackt mit Sensoren, reagiert er auf Stimmen, umfährt Hindernisse, tanzt und singt und agiert mit seiner Umgebung. Mit den kostenlosen Apps lässt sich Dash steuern und allerlei Neues beibringen.

    Für die Nutzung des Boxeninhalts benötigen Sie ein Tablet oder Smartphone. Die dazugehörige App können Sie kostenlos im App-Store downloaden.

    Weitere Informationen

  • Lego Education ab der 2. Klasse (ab 7 Jahren)

    Mit vielseitigen Bauelementen können haptisch Modellösungen mit lebensechtem Anwendungsbezug erarbeitet werden. So werden naturwissenschaftliche, biologische und technische Themen lebendig und für jeden leicht zu begreifen. Besonders spannend ist, wenn die selbst gebauten Modelle mit einer einfachen Programmiersprache zum Leben erweckt werden.

    Für die Nutzung des Boxeninhalts benötigen Sie ein Tablet oder Smartphone. Die dazugehörige App können Sie kostenlos im App-Store downloaden.

    Weitere Informationen

  • Ozobot ab der 3. Klasse (ab 8 Jahren)

    Der Mini-Roboter „Ozobot Bit“ ist einer der kleinsten Spiel-Roboter der Welt: Kaum größer als ein Tischtennisball, hat es der „Ozobot Bit“ in sich. Mit vielfältigen Funktionen weckt er die Kreativität von Kindern ab acht Jahren und ermöglicht ihnen den spielerischen Einstieg in die Welt des Programmierens.

    Weitere Informationen

Elektrotechnik

  • Easy Elektro Start ab der 3. Klasse ( 8 – 12 Jahre)

    Von einfachen Stromkreisen mit Batterie, Schalter und Lämpchen bis hin zur Alarmanlage mit Reed-Schalter führt der Experimentierkasten in die Elektrotechnik ein und ermöglicht auch ungeübten Bastlern den Einstieg in diese faszinierende Welt.

    Weitere Informationen

  • Elektro & Co. ab der 3. Klasse ( ab 8 Jahren)

    Stromkreise, Leitfähigkeit und Elektromagnetismus verstehen und ausprobieren – das geht gefahrlos mit diesem Experimentierkasten.

    Weitere Informationen

  • Lego Education ab der 2. Klasse (ab 7 Jahren)

    Mit vielseitigen Bauelementen können haptisch Modellösungen mit lebensechtem Anwendungsbezug erarbeitet werden. So werden naturwissenschaftliche, biologische und technische Themen lebendig und für jeden leicht zu begreifen. Besonders spannend ist, wenn die selbst gebauten Modelle mit einer einfachen Programmiersprache zum Leben erweckt werden.

    Für die Nutzung des Boxeninhalts benötigen Sie ein Tablet oder Smartphone. Die dazugehörige App können Sie kostenlos im App-Store downloaden.

    Weitere Informationen

Mit dem Institutionsausweis können Sie Medien der Kinder- und Jugendabteilung sowie Medienboxen für Kitas und Grundschulen kostenlos ausleihen.

Lehrerinnen und Lehrer können Makerboxen für Schülerinnen und Schüler ab der 1. Klasse ausleihen.

Gefördert vom Ministerium für Bildung und Kultur.