ALT gegen NEU: Wir tauschen die alten Bibliothekskarten aus!

Stadtbibliothek

Stadtbibliothek

Stadtbibliothek

Ab dem 15. September werden die Karten der alten Generation gegen neue RFID-Ausweise kostenlos ausgetauscht.

Die neuen Bibliothekskarten enthalten eine neue Technologie, einen RFID-Chip. Dieser speichert weiterhin nur Ihre Kartennummer, personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Sie können bei Ihrem neuen Bibliotheksausweis zwischen drei Farben wählen.

WARUM der Tausch?

Unsere alten Verbuchungsautomaten werden im November gegen neue, verbesserte und schnellere Automaten ausgetauscht und zwei weitere Innenrückgaben kommen hinzu.

Für Sie bedeutet dies, eine noch bequemere Handhabung mit weniger Wartezeiten und höherer Diskretion.

Langfristig sollen durch die Umstrukturierung und die neue Technik auch erweiterte, servicefreie Öffnungszeiten angeboten, sowie Zugangskontrollen, zum Beispiel zu Bibliotheksräumen und Toiletten, gesteuert werden können.

WER benötigt eine neue Bibliothekskarte?

Alle Nutzer*innen, die die Bibliothek vor Ort nutzen, sollten ihre alten Karten austauschen, denn nach dem Austausch sind die neuen Verbuchungsstationen nur noch mit dem RFID-Bibliotheksausweis nutzbar.

Onleihe-Nutzer müssen Ihre Karte nicht zwingend umtauschen, hier können die alten Zugangsdaten für die OnleiheSaar zuhause weiterhin problemlos genutzt werden.

Alle, die schon einen neuen RFID-Ausweis haben, müssen sich um nichts kümmern.

WANN und WO erhalten Sie eine neue Karte?

Ihre neue Karte erhalten Sie ab 15. September bei Ihrem Bibliotheksbesuch an der Information im 3. Obergeschoss.

Wir benötigen hierzu lediglich Ihre bisherige Bibliothekskarte und einen Personalausweis oder Pass. Bei Minderjährigen genügen der Kinderausweis, Schülerausweis oder der Ausweis eines Erziehungsberechtigten.

Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie auch gerne Ihre neue Bibliothekskarte per Online-Formular beantragen und diese liegt dann zum Abholen in der Bibliothek für Sie bereit.

Über weitere Umbaumaßnahmen, Schließungszeiten und weiteren wichtige Infos werden wir Sie weiterhin zeitnah informieren!

Ihr Bibliotheksteam