Stadtbibliothek » Veranstaltungen » Veranstaltungskalender der Stadtbibliothek » Lesezeit um 10 – Mit Geschichten von Wladimir Kaminer

Lesezeit um 10 – Mit Geschichten von Wladimir Kaminer

Foto: kerttu/Pixabay.com

Foto: kerttu/Pixabay.com

Bei der "Lesezeit um 10" werden Geschichten, die Deutschland, die Deutschen und deren Eigenarten betreffen, vorgelesen.

Alle Geschichten stammen aus der Feder des Autors Wladimir Kaminer. Bei seinen Reisen durch die Republik hat der Autor so manch Skurriles, Witziges und Bemerkenswertes zutage befördert und festgehalten. In seinen neuen Texten beobachtet Kaminer, wie Deutschland mit „seinen“ Geflüchteten umgeht. Dabei hält er einen Spiegel vor, in dem sich sicher viele wiedererkennen können.

Wladimir Kaminer wurde in Moskau geboren und kam als der Eiserne Vorhang fiel, mehr aus Neugier als mit festen Einwanderungsabsichten nach Berlin und ist dort hängengeblieben.

Die Geschichten werden von Bibliotheksmitarbeiterinnen und einer Gastleserin in rund einer Stunde vorgelesen. Die „Lesezeit um 10“ findet im zweiten Obergeschoss der Bibliothek statt. Sie ist ein regelmäßiges Vorleseangebot für Erwachsene und steht allen offen, die entspannen möchten und am Thema interessiert sind.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsdetails

Art:
Lesung
Datum:
08.05.2019 - 10:00 Uhr
Ort:
Stadtbibliothek Saarbrücken
Gustav-Regler-Platz 1
66111 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 905-2200 (Information) +49 681 905-1344 (Verwaltung)